Waldbaden im Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf

Aufleben im natürlichen Lebensraum Wald: 4 Hektar Wald rund um das Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf bieten viel Platz, den Wald mit allen Sinnen zu erleben.

Bei unseren Waldbadetagen erwarten Sie einerseits geführte Mediationen mit Entspannungs- und Achtsamkeitstrainerin Regina Pußwald und andererseits Waldbade-Einheiten mit der Waldpädagogin Kordula Gmoser. Nach den anregenden Erlebnissen im Wald kann man dann den Tag in der Therme im heilkräftigen Thermalwassesr ausklingen lassen.

Das „Team Wald“ begleitet Sie in den kostbaren Lebensraum Wald und zeigt Ihnen diesen zu nutzen, um wieder zur Ruhe zu kommen und neue Energie zu tanken!

Die TOP-Inklusivleistungen des Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf für 3 Tage/2 Nächte sind inbegriffen.

Die nächsten Termine: 

  • 23.-25. Juli 2021
  • 10.-12. September 2021

Zum Waldbaden-Angebot

Im Wald den Moment wahrnehmen

Die Wege sind vielfältig, das Ziel ist bei allen Entspannungsübungen dasselbe: Achtsamer den Moment wahrzunehmen und entspannter zu sein. Kordula und Regina zeigen Ihnen verschiedene Möglichkeiten, wie man absolut im Hier und Jetzt ankommt und den Moment genießt.

In Zeiten, wo viele Menschen eher an Multitasking als an Stille gewöhnt sind, fällt das nicht immer leicht. Der Wald ist dafür perfekt. Der Wald ist ein idealer Übungsort für Achtsamkeit, weil er alle Sinne anspricht und sehr viele Eindrücke bietet. Wenn man bewusst die Bäume und Pflanzen sieht und riecht, die Vögel hört und den leichten Wind spürt, kann man gar nicht anders, als im Moment zu sein.

Waldbaden im Quellenhotel

TOP-Inklusivleistungen

  • Regionale Verwöhn-Halbpension mit TSM®-Kulinarik
  • 2 eigene Thermen direkt im Haus: QuellenoaseHeiltherme
  • Einheiten mit Waldpädagogin Kordula Gmoser
  • Meditation & Achtsamkeitsübungen mit Regina Pußwald
  • Picknickdecke

3 Tage / 2 Nächte ab € 374,00 pro Person  

Termine 2021

  • 23.-25. Juli
  • 10.-12. September

BUCHEN

ANFRAGEN

Kein Einzelzimmer-Zuschlag
Mindestteilnehmerzahl: 5 Personen
Dem Wetter angepasste Kleidung und gutes Schuhwerk sowie FSME-Impfung werden empfohlen.

Kostenfreie Umbuchung Ihres gebuchten Aufenthalts
Gebuchte Aufenthalte bis 30.09.2021: kostenfreie Stornierung bis 3 Tage vor Anreise

Die vielen Vorteile des Waldbadens!

Waldpädagogin Kordula Gmoser verrät uns was mit dem Körper während des Waldbadens passiert:

  • Waldbaden kann Angstzustände, Depressionen und Wut verringern, sowie Stresshormone abbauen und die Vitalität stärken.
  • Britische Forscher fanden zudem heraus, dass das Verweilen im Wald das Selbstwertgefühl steigert und die Stimmung hebt.
  • Die ätherischen Öle der Bäume wirken stärkend auf das Immunsystem. Die Terpene in der Waldluft regen die Produktion unserer natürlichen Killerzellen an, die auch gegen Krebs wirken können.
  • Waldspaziergänge können den Blutdruck senken. Auch das Risiko für Arterienverkalkung – und damit für Herzinfarkt und Schlaganfall – kann durch Bewegung im Wald erheblich reduziert werden.

All dies kombiniert mit der heilenden Wirkung des Thermalwassers hilft den Geist und Körper tief zu entspannen und zu stärken.


Noch mehr Infos zum Thema Waldbaden finden Sie hier

Unsere Expertinnen

Regina Pußwald

Regina Pußwald ist Achtsamkeitstrainerin im Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf und führt Entspannungsübungen im Wald durch.

Kordula Gmoser

Kordula Gmoser ist Waldpädagogin und begleitet die geführten Waldspaziergänge im Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf.