Spüren Sie die Wirkung

  • Entlastung der Gelenke und Muskelentspannung
  • Aufbau der Muskulatur und Knochensubstanz
  • Steigerung der Beweglichkeit
  • Abbau von Stress und Reduktion von Erschöpfungszuständen
  • Vorbeugung von Rheumabeschwerden
  • Stärkung der Abwehrkräfte
  • Straffung der Haut und Entschlackung

Das Bad Waltersdorfer Thermalwasser wurde von der Steiermärkischen Landesregierung als Heilvorkommen anerkannt.

Lesen Sie hier die detaillierte Heilwasser-Analyse.

Unser Thermalwasser

Erleben Sie die magische Energie des Thermalwassers in seiner Urform, die aus 1.200 Metern Tiefe kommt. Unser Thermalwasser stärkt die Muskulatur, strafft Bindegewebe und aktiviert die Selbstheilungs- und Abwehrkräfte.

Für Ihre Gesundheit

Das mineralstoffhaltige, besonders weiche Wasser mit optimalem ph-Wert übt durch seine thermischen, physikalischen und chemischen Reize eine positive Tiefenwirkung auf den Organismus aus.

Gelebte Nachhaltigkeit

100 Prozent grüne Energie. Die Heiltherme Bad Waltersdorf ist auf dem Weg, die erste emissionsfreie Therme Europas zu werden – dank der Wärme des hauseigenen Thermalwassers und einer weltweit einzigartigen Heilthermen-Kaskade. Das sogenannte “Schwallwasser” ermöglicht es, dass die gesamte Anlage völlig emissionsfrei beheizt wird. 261 Tonnen CO2 werden so Jahr für Jahr eingespart, das Projekt wurde mit dem ENERGY GLOBE Styria Award ausgezeichnet.

Der Innenbereich der Heiltherme

Im Innenbereich der Heiltherme Bad Waltersdorf erwartet Sie:

  • Urquelle (Thermal-Innenbecken)
  • Lichtquelle (Thermal-Innenbecken)
  • Sprudelquelle (Thermal-Innenbecken)
  • Kaltwasser-Durchschreitebecken
  • Fitnessraum mit Queenax
  • Saunalandschaft mit 9 Saunen
  • Restaurant Quellblick
  • Selbstbedienungsrestaurant GenussSpecht
  • gemütliche Ruheoasen und Tratschplatzl

Alle Thermalbecken sind mit Massagedüsen ausgestattet und haben eine Temperatur von ca. 36°C. Sport- und Schwimmbecken haben eine Temperatur von ca. 27-29°C.

Der Außenbereich der Heiltherme

Im Außenbereich der Heiltherme Bad Walterdorf erwartet Sie:

  • Thermal-Gymnastikbecken mit Massagedüsen und Wasserpilz
  • Thermal-Massagebecken mit Sprudelbetten, Massagestrecke, Schwallbrause und Bodensprudel
  • Thermal-Schwimmbecken mit 16 Meter Länge
  • Thermal-Sportbecken mit 25 Meter Länge, Gegenstromanlagen, einzigartige Unterwasserfitnessräder
  • Kneippanlagen: Kneipptret- und Kneipparmbecken, Kneippschläuche
  • Cafe & Poolbar Quellenbar
  • Liegewiesen, Sonnenterrasse,
  • Gesundheitspark mit Quellenpavillons

Barrierefreie Ausstattung

Personen mit Handicap kommen bei uns nicht zu kurz. Ein Beckenlift im “Urquelle”-Becken (Thermal-Innenbecken) ermöglicht Entspannung pur in der Heiltherme Bad Waltersdorf. Alle Sanitäranlagen, Restaurants und Ruhebereiche sind barrierefrei zu erreichen.

Buchen Sie Ihr barrierefreies Zimmer im Quellenhotel und genießen Sie Ihren Thermenurlaub. Es gibt keine speziellen Kinderangebote – die gesamte Anlage ist als Ruhebereich definiert.


Weitere Informationen zum Quellenhotel