Traditionell Steirische Medizin®

Die Heilkraft der Natur wird in der Steiermark bereits seit Jahrhunderten genutzt. Dieses uralte Wissen und den reichen Erfahrungsschatz haben wir durch moderne Erkenntnisse ergänzt und in der „Traditionell Steirischen Medizin®“ (TSM®) gebündelt. Sie ist das Markenzeichen des Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf und ein exklusives Angebot. Dafür haben unsere Mitarbeiter:innen Produkte entwickelt, die acht klar definierten Kriterien wie Regionalität, Saisonalität oder Produkttransparenz unterliegen.

TSM® findet sich in folgenden Bereiche wider:

  • Kosmetik
  • Massagen
  • Kulinarik

Die Zutaten der TSM® sind Naturprodukte, die zum überwiegenden Teil direkt aus unserer Nachbarschaft stammen: Äpfel, Kürbisöl, Kräuter, Hochmoor-Erde, Specksteine, Heublumen und vieles mehr erhalten wir von Partnern, auf deren Qualität und Beständigkeit wir uns zu 100% verlassen können. Die Produkte und Anwendungen orientieren sich am Kreislauf der Natur. So werden zum Beispiel wärmende Anwendungen mit Specksteinen oder angenehm temperierte Kräuterstempel-Massagen in erster Linie in der kälteren Jahreszeit angeboten.

TSM®-Jahreszeitenbehandlungen

Mit den speziellen Jahreszeitenbehandlungen genießen die Gäste rund ums Jahr stets ein vielfältiges Angebot. Die Produkte werden überwiegend in Handarbeit von unseren Mitarbeiter:innen hergestellt und bilden die Basis für verschiedenste Anwendungen und kulinarische Genüsse. In ihnen steckt nicht nur das uralte Wissen um die Wirkung verschiedenster Kräuter und anderer Inhaltsstoffe, sie entsprechen allen Anforderungen unserer modernen Zeit und sorgen so für natürliche Gesundheit.

TSM®-Massagen

TSM®-Kosmetik